About MeT

This author has not yet filled in any details.
So far MeT has created 248 blog entries.

Vergleich unterschiedlicher Methoden zur Charakterisierung von nichtmetallischen Einschlüssen in pulvermetallurgisch hergestellten Werkzeugstählen

Kurzbeschreibung der Problemstellung Werkzeugstähle, die über die pulvermetallurgische Route hergestellt werden, sind in der Regel für Anwendungen mit sehr hohen Anforderungen an die Materialeigenschaften, insbesondere betreffend Ermüdung, bestimmt. Ein Kriterium, welches die finale Produktqualität mitbeeinflusst, ist der sogenannte Reinheitsgrad. Dieser beschreibt den Gehalt, die Anzahl, die Größe sowie die chemische Zusammensetzung von nichtmetallischen Einschlüssen [...]

Untersuchungen zur Warmrissbildung an direkt gegossenen Stahlproben

Kurzbeschreibung der Problemstellung: Mittels des am Lehrstuhl für Eisen- und Stahlmetallurgie entwickelten In-Situ Material Characterization by Bending (IMC-B) Test wird die Neigung zur Oberflächenrissbildung in Bezug auf den Stranggießprozess untersucht. Mit den dadurch gewonnenen Daten und Erkenntnissen kann auf die Auswirkung von Einflussfaktoren auf die Oberflächenrissbildung geschlossen werden. Im Zuge dieser Arbeit [...]

Methoden zur Herstellung und Charakterisierung von primären Karbiden in Fe-C-Cr-W-Mo Legierungen

Kurzbeschreibung der Problemstellung: Für die Herstellung von höher legierten Stählen, wie z.B. wärmebehandelbare Stähle, kugelgelagerte Stähle, Ventilstähle und auch Werkzeugstähle, im Stranggießprozess ist die Kenntnis der Phasenumwandlungen bei und nach der Erstarrung in Abhängigkeit der chemischen Zusammensetzung ein relevanter Faktor. Dabei spielen höher legierte Fe-C-Cr-W-Mo Systeme mit höheren Kohlenstoffgehalten eine wichtige Rolle, um [...]

Kontinuierliche Temperaturmessung in der Kokillenbreitseite eine Brammenstranggießanlage mittels Faser-Bragg-Gitter

Kurzbeschreibung der Problemstellung Das zentrale Element einer Stranggießanlage ist die Kokille. Sie hat den größten Einfluss auf die Qualität der Bramme und die Anlagenverfügbarkeit. Um den Gießprozess verstehen und optimieren zu können, sind Temperaturdaten eine unabdingbare Voraussetzung. Eine Alternative zu klassischen Thermoelementen sind Lichtwellenleiter. Vor dem Einsatz in der Kupferplatte werden die Lichtwellenleiter mit [...]

Einfluss der Temperatur einer oxidierenden Vorbehandlung auf Kinetik und Morphologie der Reduktion von Magnetit-Feinsterzen mit Wasserstoff

Derzeit verläuft weltweit der Großteil der Eisen- und Stahlerzeugung über die Hochofenroute, welche als Energie und CO2 intensiv gilt. Aufgrund der immer stärker in den Medien präsenten Diskussionen über die Klimaerwärmung und steigenden Drucks seitens der Politik ergibt sich der Bedarf eines umweltfreundlicheren und energieärmeren Verfahrens zur Eisen- und Stahlherstellung. Das durch das COMET [...]

Hochtempertaturoxidation von Stahl unter wasserdampfhaltigen Atmosphären

Kurzbeschreibung der Problemstellung: Beim Stranggießen von Stählen kommt es während des Abkühlens zur ersten Verzunderung an der Oberfläche des Stranges, wobei die Ausbildung des Zunders ein zentrales Qualitätsmerkmal ist, vor allem für Tiefziehstähle. Auch lokale Verzunderungsphänomene, wie die intergranulare Oxidation können bei Al- oder Si-legierten AHSS Stählen qualitätsverschlechternd wirken. Die Art und [...]

Einfluss von Bor auf Phasenstabilitäten in Fe-B und Fe-C-B Legierungen

Bor wird in geringen Konzentrationen (20-100 ppm) dem Stahl zu legiert, um eine signifikante Steigerung der Härtbarkeit zu erzielen oder um die Kriechbeständigkeit in Kraftwerkskomponenten zu erhöhen. Im Stranggießprozess führt Bor oft zu massiven Schädigungen der erstarrenden Strangschale (z.B. Halbseitenrisse). Grund hierfür sind die starke Seigerungstendenz von Bor während der Erstarrung sowie [...]

Untersuchung des Einflusses von Phosphor auf die Austenitkornwachstumskinetik von Fe-P und Fe-C-P Legierungen

Phosphor gilt im Allgemeinen als Stahlschädling, da es aufgrund seiner starken Seigerungstendenz zu einer verminderten Produktqualität führen kann. Für gewisse Anwendungen, z.B. HSIF Stähle, wird Phosphor aber auch bewusst legiert, da es als Mischkristallhärter eine signifikante Festigkeitssteigerung bringt. Das Wissen über den Einfluss von Phosphor auf die Stahlherstellung und Weiterverarbeitung ist daher [...]

Research Exchange POSCO-MUL – Mr. Sang-Woon Moon

In the course of a research exchange between POSCO and the Chair of Ferrous Metallurgy Mr. Sang-Woon Moon joined the research group Continuous Casting and Cleanness from Dec. 2019 to Dec. 2020. POSCO, the steel producer from Korea, is known all over the world for highly sophisticated and excellent research activities. There is a long-standing [...]

Go to Top