About MeT

This author has not yet filled in any details.
So far MeT has created 261 blog entries.

Temperaturverteilung in der Kokillenbreitseite mittels FBG –Merkmalextrahierung und Korrelation mit Bandfehlern

Kurzbeschreibung der Problemstellung Das zentrale Element einer Stranggießanlage ist die Kokille. Sie hat den größten Einfluss auf die Qualität der Bramme und die Anlagenverfügbarkeit. Um den Gießprozess verstehen und optimieren zu können, sind Temperaturdaten eine unabdingbare Voraussetzung. Eine Alternative zu klassischen Thermoelementen sind Lichtwellenleiter. Vor dem Einsatz in der Kupferplatte wird in die Lichtwellenleiter [...]

Beurteilung der Bewegungen des Abdeckpulvers am Badspiegel der Kokille einer Stranggießanlage

Kurzbeschreibung der Problemstellung Das zentrale Element einer Stranggießanlage ist die Kokille. Sie hat den größten Einfluss auf die Qualität der Bramme und die Anlagenverfügbarkeit. Um den Gießprozess verstehen und optimieren zu können, sind Temperaturdaten eine unabdingbare Voraussetzung. Aktuell werden Wärmebildkameras zur Messung der Oberflächentemperatur des Gießpulvers in der Kokille (KMON Messsystem) eingesetzt. Die gemessenen [...]

Einfluss von Niob auf Austenitkornwachstum in ternären Fe-C-Nb Systemen

Niob wird in mikrolegierten Stählen in Gehalten von 0,02 – 0,1 % zur Kornfeinung und Ausscheidungsverfestigung verwendet. Niob bildet mit Kohlenstoff Karbide und mit Stickstoff Nitride im Stahl, welche in einem temperatur- und konzentrationsabhängigen stöchiometrischen Verhältnis als Nb(C,N) vorliegen. Nb(CN) hemmt das Austenitkornwachstum durch den Zener-Pinning Effekt. Die Beobachtung des Austenitkornwachstums erlaubt deshalb [...]

Wechselwirkung zwischen SE-legiertem ULC-Stahl und unterschiedlichen Feuerfest-materialien

Kurzbeschreibung der ProblemstellungDer Bedarf und Einsatz Seltener Erden in der Metallurgie nimmt seit Jahren zu. Die Gründe hierfür sind unterschiedlich. So wird beispielsweise Cer zur Kornfeinung aber auch zum „Tracen“ (markieren) von Einschlüssen verwendet. Daher ist es notwendig die Wechselwirkung zwischen Stählen, die mit Seltenen Erden legiert wurden, und den verschiedenen Feuerfestmaterialien zu untersuchen. Neben [...]

Modifikation (Al)O durch die Zugabe von Seltenen Erden und Ferrotitan

Kurzbeschreibung der Problemstellung Nach wie vor kommt es zu Problemen beim Vergießen spezifischer Stähle in der Industrie. Schuld daran ist Clogging, ein Phänomen, dessen Ursache nicht gänzlich geklärt ist. Bei Ti‑stabilisierten ULC-Stählen gilt der Mechanismus, dass es zur Agglomeration und Anlagerung von Desoxidationsprodukten (Al2O3) am Eintauchausguss kommt, am wahrscheinlichsten. Um diese Theorie zu prüfen, [...]

Metallurgists and winners of INTECO ASMET-Award @INTECO headoffices

After last years field trip was cancelled because of Covid, INTECO was more than happy to welcome the #students of the masters programm #Metallurgy at the University of Leoben at INTECO headoffices. INTECO also took the chance and handed over the INTECO #ASMET award in the course of this field trip. Congratulations to … Julian [...]

Simultaneous-Thermal-Analysis

Oxidation processes are almost unavoidable in the production and further processing of steel. Therefore, a better understanding of its mechanisms is crucial. Simulating selected process steps, like casting, heat treatment or hot rolling, by simultaneous-thermal-analysis (STA-DTA/TG measurements) improve the understanding of the influence of process parameters and steel composition on the formation of surface [...]

Studie zur experimentellen Simulation von Oszillationsmarken im Laborversuch

Kurzbeschreibung der Problemstellung: Beim Stranggießen von Stahl liegt ein großes Augenmerk auf der Oberflächenqualität des vergossenen Halbzeuges. Die Kokille führt während des Gießvorganges eine ozillierende Hubbewegung durch, was Querdepressionen an der Strangoberfläche zur Folge haben kann, die sogenannten Oszillationsmarken (OM). Eine Querrissbildung in der Strangschale im Zuge der Belastungen geschieht bevorzugt in [...]

Go to Top