MeT

Über MeT

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat MeT, 240 Blog Beiträge geschrieben.

New publication in Metallurgical and Materials Transactions A

Michael, Peter and Nora published a new article on an “Experimental Study of High Temperature Phase Equilibria in the Iron-Rich Part of the Fe-P and Fe-C-P Systems” together with Professor Youn-Bae Kang from POSTECH, our partner University in Korea. A further positive result of the collaboration of the two Universities in the field of computational [...]

Untersuchung ausgewählter Einflüsse auf Kinetik und Morphologie der wasserstoffbasierten Reduktion von Eisenerzkonzentraten

Industry Partners Advisors This option will not work correctly. Unfortunately, your browser does not support Inline Frames Details

Implementierung einer Pralldruckmessung am Düsenmesstand

Inhalte: In der Sekundärkühlzone einer Stranggießanlage wird der erstarrende Stahl bei Oberflächentemperaturen von mehr als 800 °C mit Hilfe von Wasser/Luft Gemischen abgekühlt. Diese Gemische werden mittels Düsen erzeugt, welche sich in Bauform und Betriebsparametern (Wasserdurchfluss, Pressluftdruck) unterscheiden. Die Kühlwirkung dieser Düsen wird am Lehrstuhl für Eisen- und Stahlmetallurgie in Zusammenarbeit mit verschiedenen Industriepartnern [...]

Sensational 15th place for Leoben Metallurgy in the Shanghai Ranking 2020!

For the third time in a row, Leoben Metallurgy took a top 20 place in the Shanghai Ranking in the category "Metallurgical Engineering" among 200 listed universities. Since 2009, the Shanghai Ranking evaluates the number of publications in Q1 journals, the CNC impact of the publications and the number of publications with international partners. Only [...]

Untersuchung von Phasengleichgewichten und in-situ Charakterisierung des Austenitkornwachstums im binären Fe-P Gamma-Loop

In Stahllegierungen bewirken ferrit-stabilisierende Elemente wie Silizium, Aluminium, Chrom und Phosphor eine Einschnürung des einphasigen Austenitgebiets. Das so entstehende Phasengleichgewicht von Ferrit und Austenit wird als „Gamma-Loop“ bezeichnet und ist praktisch für die erfolgreiche Auslegung Glüh- und Wärmebehandlungen von großer Bedeutung. Im Rahmen dieser Arbeit soll eine umfassende, experimentelle Studie zu Phasengleichgewichten [...]

Aufschmelzverhalten von DRI

Problemstellung Die Direktreduktion von Eisenerzen gewinnt im Zuge der Einsparung von CO2-Emissionen eine immer größere Bedeutung. Dabei tritt als Zwischenprodukt der sogenannte Eisenschwamm oder Direct Reduced Iron (DRI) auf. Dieser muss in einem nachgeschalteten Prozess erschmolzen werden. Das Verhalten von DRI im Zuge dessen ist folglich von großem Interesse. Im Zuge dieser Arbeit soll [...]

Stickstoffkontrolle bei der Laborprobenherstellung und der thermischen Analyse

Kurzbeschreibung und Motivation: Chromlegierte Stähle zeigen eine hohe Stickstofflöslichkeit in der Schmelze und im Feststoff und sind je nach Legierungskonzept auch oft auch gezielt stickstofflegiert. Stickstoff als Legierungselement stabilisiert den Austeniten und bildet mit Mikrolegierungselemente wie Al, Ti, Nb Ausscheidungen in der Form von Nitriden und/oder Carbonitriden. Die genaue Kontrolle des Legierungselement Stickstoff ist [...]