Besuch einer Maturaklasse der HTL Leoben

Besuch einer Maturaklasse der HTL Leoben

Am 9.1.2020 besuchten Schülerinnen und Schüler einer Maturaklasse der HTL Leoben den Lehrstuhl für Eisen- und Stahlmetallurgie. Nach einer kleinen Stärkung gab es ein umfangreiches Programm.

Zuerst wurden die Schülerinnen und Schüler begrüßt und einige der Dissertanten des Lehrstuhles gaben einen kurzen Einblick in das Fachgebiet und einen Ausblick auf die Zukunft der metallurgischen Industrie. Außerdem wurden die Schwerpunkte der Forschung des Institutes näher erklärt. Die Schülerinnen und Schüler erfuhren so etwas über die Weiterentwicklung von Stahl in Richtung CO2 reduzierte Produktion, über die Forschung im Bereich des Stranggießens, sowie über die Möglichkeit, Einschlüsse im Stahl zu kontrollieren.

Danach teilten sich die Schülerinnen du Schüler in 3 Gruppen und konnten die vorher genannten Bereiche auch in der angewandten Form bei Besuchen in der Ofenhalle, beim Hochtemperatur-Laserscannning Konfocalmikroskop und bei einem unserer REMs bestaunen.

Die Schülerinnen und Schüler waren den ganzen Nachmittag über sehr begeistert und aufmerksam bei der Sache und wollten auch einiges über das Studium an der Montanuniversität erfahren. Wir hoffen, sie hatten einen spannenden Nachmittag bei uns und natürlich wünschen wir alles Gute für die Matura und alle weiteren Prüfungen.

2020-01-13T09:01:21+01:00
This website uses cookies and third party services. Settings Ok

Third Party

Tracking Cookies