Leitbild2019-01-25T11:13:51+01:00

Das Studium und die Forschung im Bereich der Eisen- und Stahlmetallurgie waren schon immer ein wesentlicher Bestandteil der erfolgreichen Entwicklung der Montanuniversität Leoben. Die Geschichte des Lehrstuhls für Eisen- und Stahlmetallurgie beginnt bereits im Jahr 1840 mit Peter Ritter von Tunner, dem ersten Professor für Berg- und Hüttenkunde an der Montanlehranstalt in Vordernberg. Diese übersiedelte im Jahr 1849 in das nahegelegene Leoben. Es ist unser Ansatz, dass eine strahlende Zukunft die Erfahrungen der Vergangenheit benötigt.

Diese Vorstellung soll einen umfangreichen Überblick über das Fachwissen und die Kompetenzen des Studiums und der Forschung des Lehrstuhls für Eisen- und Stahlmetallurgie bieten.

Die am neuesten Stand der Technik stehende Lehre sowohl im theoretischen als auch im praktischen Bereich der Eisen- und Stahlmetallurgie für junge Ingenieure war schon immer ein Markenzeichen der Studienrichtung in Leoben. Diese Tatsache wird auch von uns weiterhin verfolgt und gesichert. Es ist notwendig, der Wirtschaft gut ausgebildete Spezialkräfte zur Verfügung zu stellen, die mit ihrer Expertise und ihrem Fachwissen den Produktionsstandort und die Arbeitsplätze in der österreichischen und europäischen Eisen- und Stahlindustrie auch in Zukunft aufrechterhalten.

Unsere Forschungstätigkeiten fokussieren sich auf anwendungsorientierte Bereiche, mit dem Hauptziel unsere wissenschaftliche Expertise nachhaltig zu erweitern. Wir kooperieren mit Partnern aus der Industrie, Forschungsinstituten und anderen Universitäten um unsere Arbeit effizient und praxisnahe zu gestalten. Dabei kombinieren und bieten wir unser Wissen bei internationalen Forschung- und Entwicklungsprojekten an. Wir sind daran interessiert, bestehende Technologien sowohl zu verbessern als auch neue, zukunftsweisende Technologie zu entwickeln.

Unsere engagierten und fachkundigen Mitarbeiter bilden die Basis für die hohe Qualität des Studiums und der Forschung. Die Zusammenarbeit mit allen Lehrstühlen und Instituten der Montanuniversität Leoben in vielen Bereichen hat hohe Priorität für uns.  

Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren oder wenn Sie an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert sind.

Glück auf!

Johannes Schenk

Univ.-Prof. Dipl.-Ing.Dr.techn.

Professor of Metallurgy

Primary Metallurgy and Metallurgical Processes
Phone: +43 (0)3842-402-2200

Christian Bernhard

Ao. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.mont.

Head of the Workgroup (Continuous casting: Metallurgy and Materials)

Inclusion Metallurgy, Continuous Casting: Metallurgy and Materials
Phone: +43 (0)3842-402-2220